Rolle der Musik im menschlichen Leben

Musik ist eine der größten Schöpfungen der Menschheit im Laufe der Geschichte. Es ist Kreativität in reiner und unverdünnter Form und Form. Musik spielt eine wichtige Rolle in unserem täglichen Leben. Es ist eine Möglichkeit, unsere Gefühle und Emotionen auszudrücken. Musik ist ein Weg, dem Leben zu entfliehen, der uns Linderung bei Schmerzen verschafft und uns hilft, den Stress des Alltags abzubauen. Es hilft uns, zur Ruhe zu kommen, und regt uns im Moment der Freude sogar auf. Darüber hinaus bereichert es den Geist und gibt uns Selbstvertrauen.

Musik umgibt unser Leben in verschiedenen Momenten des Lebens, ob wir sie im Radio, im Fernsehen, von unseren Auto- und Heimstereoanlagen hören. Verschiedene Arten von Musik sind für verschiedene Anlässe geeignet. Wir begegnen ihm in den wohlklingenden Melodien eines klassischen Konzerts oder in den hingebungsvollen Klängen eines Bhajans, der Hochzeitsband oder dem Schnitter auf den Feldern, der in Lieder einbricht, um die Freuden des Lebens auszudrücken. Auch das Trällern im Badezimmer lässt uns fröhlich in den Tag starten. Musik hat eine sehr starke therapeutische Wirkung auf die menschliche Psyche. Es war schon immer Teil unserer Assoziation mit bestimmten Emotionen, und diese Emotionen selbst haben großartige Musik hervorgebracht.

Die Ursprünge der indischen Musik lassen sich auf das Singen des Sama Veda vor fast 4.000 Jahren zurückführen. Der Primat der Stimme und die Assoziation von musikalischem Klang mit Gebet wurden somit früh in der Geschichte der indischen Musik etabliert. Heutzutage steht uns Musik in verschiedenen Formen zur Verfügung, und die Wahl der Musik ist von Person zu Person unterschiedlich, ebenso wie die Lesemöglichkeiten voneinander abweichen. Es gibt Volksmusik, klassische Musik, Andachtsmusik, Instrumentalmusik, Jazz, Rockmusik, Popmusik, Hindi-Filmlieder und vieles mehr.

In der modernen Welt hat Musik die ehrenvolle Bezeichnung „HEILUNG OHNE MEDIZIN“ erhalten. Ärzte sind der Meinung, dass Musiktherapie ihnen bei der Behandlung vieler Menschen mit Problemen wie Demenz, Legasthenie, Depression und Trauma geholfen hat.“ Viele Kinder mit Lernbehinderung und schlechter Koordination waren in der Lage, zu lernen und auf festgelegte Musikstücke zu reagieren. Viele Menschen mit genetischer Behinderung haben in Form von Musik ein neues Licht gefunden.

Der Tanzkritiker Ashish Khokar führt als Beweis ein Experiment an: „Musik wird aus Klang erzeugt, und Klang beeinflusst unsere Sinneswahrnehmung in vielerlei Hinsicht. Sogar Fische in einem Aquarium wurden einst dazu gebracht, verschiedene Arten von Musik zu hören, und es wurde festgestellt, dass ihre Bewegungen übereinstimmten im Takt der Musik. Wohlgemerkt, Fische hören nicht, sie spürten nur die Schwingungen des Klangs durch das Wasser. Sie können sich also vorstellen, welche tiefgreifende Wirkung Klang und Musik auf den menschlichen Geist haben könnten.“

Anand Avinash, Gründer des Neuro Linguistic Consciousness Workshops, der Musiktherapie erforscht hat, sagt: „Die Mystiker und Heiligen von der Antike bis zur Neuzeit haben gezeigt, wie Musik die höheren Zentren des Geistes entfachen und die Lebensqualität verbessern kann.“ Mantras oder im Westen verwendete Gesänge, die monoton wiederholt werden, helfen dem Geist, ein Gefühl der Ausgeglichenheit zu erlangen. Eine Kombination der Klänge in Sanskrit-Mantras erzeugt bestimmte positive Schwingungen und erhebt den Geist zu einem höheren Bewusstseinshebel.

Wir alle wissen, dass Meditation das System von seinen negativen Energien und Schwingungen reinigt. Und Musik ist eine starke Hilfe bei der Meditation. In vielen Meditationsworkshops wird Musik verwendet, um den Menschen ihre Stimmungen und Gefühle bewusster zu machen. Die Menschen werden dazu gebracht, sich hinzulegen und ihren Geist zu leeren und dann der Musik zuzuhören, die systematisch geändert wird, damit sie sich an unterschiedliche Emotionen und Bewusstseinszustände anpassen können.

Viele Leute glauben auch, dass jede Musik, auf die Sie positiv reagieren, für Sie funktioniert, unabhängig von ihrem Inhalt. So kann sogar Popmusik Wunder für Sie bewirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.